OrthoFill

Das Arbeiten mit Gipskörpern stellt Sie jeden Tag vor neue Herausforderungen. Bei aller Routine – wäre es nicht angenehm, bei der Verarbeitung Zeit zu gewinnen und eine immense Arbeitserleichertung zu erreichen?

Aus diesen Gründen arbeiten heute viele Spezialisten mit einer Gips-OrthoFill-Mischung. Das Naturmaterial hat Eigenschaften, die sich ideal für die Herstellung von Gipskörpern eignen und Ihnen dreifach Vorteile bringen. OrthoFill wird mit Wasser und Gips gemischt: So entsteht eine ideale Konsistenz, die schon nach etwa zehn Minuten abbindet. Im Vergleich dazu ist ein herkömmlich hergestellter Korpus aus Gips erst nach 45 min. weiter verarbeitbar. Ein Korpus, hergestellt aus diesem Gemisch, ist zudem spürbar leichter. Handhabung und Bearbeitung werden dadurch immens vereinfacht. Schließlich härtet eine OrthoFill Gipsmischung weniger stark aus. Sie ist dadurch wesentlich angenehmer zu bearbeiten.

 

Ihre Vorteile beim Arbeiten mit OrthoFill:

  • schnell abbindend durch hohe Flüssigkeitsspeicherkapazität
  • zu bearbeitender Korpus extrem leicht
  • gehärteter Korpus ist einfacher zu bearbeiten / modellieren